Seiteninhalt

Kultur

Der Kreis Minden-Lübbecke fördert und unterstützt sowohl überregional bedeutsame Institutionen der Spitzenkultur (wie die Nordwestdeutsche Philharmonie, das Landestheater Detmold, das Preußen-Museum in Minden) als auch regionale Kulturangebote vor Ort.

Schwerpunkte in der kulturellen Arbeit des Kreises bilden die Umsetzung von Landesförderprogrammen im Bereich der kulturellen Bildung in Kooperation mit Schulen und Künstlern.

Das Thema „LandArt“ ist ein Highlight im Kulturprogramm des Kreises und unterstützt die kulturelle Profilierung der Region.

Seit Mai 2017 erarbeiten die Kreise Minden-Lübbecke und Herford gemeinsam einen interkommunalen Kulturentwicklungsplan (KEP). Die Auftaktveranstaltung findet am 10. Juli 2018 ab 15.30 Uhr in der Stadthalle Lübbecke statt. Nähere Informationen zum KEP finden Sie hier.

Veranstaltungen aller elf Städte und Gemeinden im Mühlenkreis sind im Kultur- und Veranstaltungskalender über Suchfunktionen abrufbar.