Seiteninhalt

Kreisstraßenunterhaltung und Winterdienst

Der Kreis Minden-Lübbecke ist zuständig für die Unterhaltung, Instandsetzung und den Winterdienst an den Kreisstraßen einschließlich der Radwege.

Dabei wird von zwei unterschiedlichen Standorten im Mühlenkreis aus gearbeitet.

Eine Übersicht über das Kreisstraßennetz finden Sie im Geoportal des Kreises Minden-Lübbecke.

Dienstleistungen

  • Unterhaltung und Instandsetzung der mehr als 400 Kilometer Kreisstraßen
  • Unterhaltung und Instandsetzung der Radwege und Kreisradwanderwege
  • Pflege des Straßenbegleitgrüns an Kreisstraßen und Radwegen
  • Winterdienst an Kreisstraßen und Radwegen
  • Unterhaltung und Instandsetzung der Signalanlagen und Verkehrsleitsysteme an Kreisstraßen
  • Unterhaltung und Instandsetzung der Sonderbauten an Kreisstraßen (Brücken, etc.)

Standorte und Zuständigkeit

Straßenmeisterei Lübbecke

 zuständig für Kreisstraßen und Radwege in

  • Espelkamp
  • Hüllhorst
  • Lübbecke
  • Preußisch Oldendorf
  • Rahden
  • Stemwede

 

Straßenmeisterei Minden

zuständig für Kreisstraßen und Radwege in

  • Bad Oeynhausen
  • Hille
  • Minden
  • Petershagen
  • Porta Westfalica

Zuständigkeit für Gehwege und Parkstreifen an Kreisstraßen

Die Zuständigkeit für Gehwege und Parkstreifen liegt immer bei der jeweiligen Stadt bzw. Gemeinde, auch wenn diese an Kreisstraßen liegen!