Seiteninhalt

Schulische Angebote für Schüler/innen mit Unterstützungsbedarf

Im Kreis Minden-Lübbecke können Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf Schulen mit Gemeinsamem Lernen besuchen. Bei festgestelltem sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf wird Eltern für ihr Kind eine allgemeine Schule mit Gemeinsamem Lernen vorgeschlagen. Auf Wunsch kann auch eine Förderschule gewählt werden.

Nähere Informationen finden Sie unter Downloads in der “Informationsbroschüre zu den schulischen Angeboten für Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf“. Im Folgenden oder unter Downloads können Sie Übersichtskarten einsehen, auf denen die Schulen mit Gemeinsamem Lernen im Mühlenkreis verzeichnet sind. 

 

       40_Karte_Grundschulen


      40_Karte_SekI


      Förderschulen mit Gemeinsamem Lernen