Kreis Minden-Luebbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Kontaktadressen Rahden

Leistungsberechtigte
Leistungsberechtigte

Die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes werden von der Stadt Rahden bearbeitet und ausgezahlt.

Die Eingliederung in Arbeit erfolgt durch das Amt proArbeit Jobcenter, Regionalteam Espelkamp, Büro Rahden.

 

Sicherung des Lebensunterhaltes

Stadt Rahden - Jobcenter
Lange Str. 9
32369 Rahden

Telefon: +49 5771 73-0
Telefax: +49 5771 73-60
E-Mail versenden

www.rahden.de

Eingliederung in Arbeit

Amt proArbeit Jobcenter - Regionalteam Espelkamp
Am Hügel 19
32339 Espelkamp

Telefon: +49 5772 9788-0
Telefax: +49 571 807-30866
E-Mail versenden

Büro Rahden:
Steinstr. 14
32369 Rahden