Kreis Minden-Luebbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Fahrdienst für behinderte Menschen

Behindertenfahrdienst

Der sogenannte Behindertenfahrdienst soll es Ihnen ermöglichen, am Leben in der Gemeinschaft teilzuhaben. Ihnen wird pro Quartal ein finanzielles Budget zur Verfügung gestellt, mit dem Sie Taxidienste in Anspruch nehmen können. So können Sie zum Beispiel Verwandte oder Bekannte besuchen, sich zu verschiedenen Veranstaltungen bringen lassen oder einfach nur zum Einkaufen fahren. Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen diese Leistung näher bringen.

Welche allgemeinen Voraussetzungen muss ich erfüllen und wie hoch ist die Leistung?

Welche wirtschaftlichen Voraussetzungen sind von mir zu erfüllen?

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

Kontakt

Angela Eberling

Telefon: +49 571 807 22801
Telefax: +49 571 807 32801
E-Mail versenden E-Mail versenden