Seiteninhalt

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

Pflegewohngeld












  • Erklärung zum Pflegewohngeldantrag
     
  • Bescheid (oder Vorbescheid) der Pflegekasse über die Pflegestufe
     
  • Nachweise über das gesamte Einkommen und Vermögen, insbesondere
    • Rentenmitteilungen
    • Sparbücher (sofern vorhanden der letzten 10 Jahre)
    • Kontoauszüge der letzten 3 Monate
    • Policen über Lebens- oder Sterbeversicherungen
    • Nachweis über sonstige Versicherungsbeiträge (zum Beispiel Hausratversicherung)
    • Wohngeldbescheid (falls vorhanden)
    • Bescheid über Grundsicherungsleistungen (falls vorhanden)
    • Nachweis über Kapitalerträge
       
  • Nachweise über Immobilien (Haus, Grundstück oder ähnliches, Rentabilitätsberechnung)
     
  • Bestellungsurkunde als Betreuer (sofern vorhanden) beziehungsweise Vollmacht
     
  • Bei Ehepaaren: Nachweis über Einkommen und Vermögen des Partners und über die Kosten der Unterkunft bzw. Rentabilitätsberechnung
     
  • Schwerbehindertenausweis (sofern vorhanden)
     
  • Verträge oder sonstige Nachweise zur Übertragung von Vermögen/Schenkung in den letzten 10 Jahren
     
  • Verträge zu Leistungen aus Übertragsvertrag (zum Beispiel Wohnrecht, Recht auf Pflege)