Kreis Minden-Luebbecke

Schnellmenü

Subnavigation

Inhaltsbereich

< Januar 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
01 01 02 03 04 05 06 07
02 08 09 10 11 12 13 14
03 15 16 17 18 19 20 21
04 22 23 24 25 26 27 28
05 29 30 31        







4 Veranstaltungen in der Rubrik "Tipp" im Zeitraum vom 01.02.2018 bis 28.02.2018

02.02.2018
"Lachen ist gesünder als heulen" mit Andy Clapp
Original englische Situationscomedy mit original englischer Magie und Jonglage! Irrwitzig umgesetzt von dem original Engländer Andy Clapp - begleitet von Welf Kerner (Akkordeonist). Wenn der Meister der magischen Comedy die Bühne unsicher macht, wenn Zaubergegenstände den Spieß umdrehen und der Magier zum Verfolgten wird, wenn die Grenzen zwischen Genie und Wahnsinn längst verflossen sind, dann wirkt der feinsinnige und doch auch schwarze Humor von Andy Clapp - ein unvergessliches Erlebnis.


12.02.2018
Rosenmontagsumzug in Ovenstädt
Unter dem diesjährigen Motto: Es steppt der Bär - es tanzt die Sau - gefeiert wird beim OKV findet auch in diesem Jahr der Rosenmontagsumzug in Ovenstädt statt. Anschließend steigt die große Rosenmontagsparty im Festzelt auf dem Sportplatz.


17.02.2018
Der Kaukasische Kreidekreis - Theateraufführung
Schauspiel von Berthold Brecht, mit Peter Bause, Jennifer Lorenz, Martin Krah und 7 weiteren Schauspielern in 70 Rollen sowie Clemens Winter am Knopf-Akkordeon. "Der kaukasische Kreidekreis" ist eines der schönsten, reichhaltigsten und von der Form her anspruchsvollsten Stücke Brechts ...


23.02.2018
"Gypsy meets Klezmer" in der Alten Schule Gestringen
Gypsy Swing, der einstige Geheimtipp mit seiner faszinierenden, leicht anrüchigen Note, hat sich längst in die vorderen Reihen der Clubs und Konzertsäle gespielt. Ein virtuoser Mix aus Swing, Jazz und Klezmer mit den erstklassigen Solisten Joscho Stephan (Gitarre), Sebastian Reimann (Violine) und Helmut Eisel (Klarinette). Günter Stephan (Rhythmusgitarre) und Volker Kamp (Kontrabass) bieten den solistischen Höhenflügen die Basis und den Gegenpol für spannungsgeladene Reibungen. Gypsy Swing meets Klezmer? Keine Frage - einfach nur verboten gut.