Seiteninhalt
23.11.2017

Landrat Dr. Ralf Niermann zum Vorsitzenden des Kuratoriums der Weißstorch-Stiftung Minden-Lübbecke gewählt

Landrat Dr. Niermann wurde zum neuen Vorsitzenden des Kuratoriums der Weißstorch-Stiftung Minden-Lübbecke gewählt. Er tritt die Nachfolge des im Frühjahr verstorbenen ehemaligen Landrats Wilhelm Krömer an. Das Kuratorium der Weißstorch-Stiftung setzt sich zusammen aus dem Vorstand des Aktionskomitees „Rettet die Weißstörche im Kreis Minden-Lübbecke“ e.V. und weiteren Mitgliedern, die von den Stiftern oder dem Kuratorium benannt werden.

Im Anschluss an die Sitzung des Kuratoriums fand die Festveranstaltung anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Aktionskomitees „Rettet die Weißstörche im Kreis Minden-Lübbecke e.V.“ statt. Der Film „Sie kommen zurück – Unsere Störche“ von Olaf und Marcel Schmitz, der beim Bundesfilmfestival Tier- und Naturfilm im saarländischen Blieskastel mit einer Silbermedaille ausgezeichnet wurde, bildete den Auftakt der Veranstaltung.

Bild (v.l.): Erwin Mattegiet, Dr. Albrecht von Lochow, Dr. Peter Witte, Heinrich Borcherding, Landrat Dr. Ralf Niermann, Karl-Heinz Haseloh, Lothar Meckling, Jutta Niemann, Guido Diethelm, Hermann Böhne, Dr. Dr. Alfons Rolf Bense, Dieter Kaiser, Wolfgang Degner, Prof. Dr. Johannes Weinig, Frank Marske, Oliver Wolff, Friedrich Schepsmeier, Dr. Gerhard Franke (Mitglieder des Kuratoriums der Weißstorch-Stiftung Minden-Lübbecke)

 

Bild: Janine Küchhold/Kreis Minden-Lübbecke