Kreis Minden-Luebbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Wirtschaftsbrief | Ausgabe 5
Juli 2017

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

„Informationen für die Wirtschaft“ liefert der neue Newsletter der Wirtschaftsförderung des Kreises Minden-Lübbecke, der Sie künftig quartalsweise über Neuigkeiten aus der Förderlandschaft, die Serviceleistungen der Wirtschaftsförderung, interessante Veranstaltungen und Aktuelles aus den Wirtschaftsförderungen der Städte, Gemeinden und des Kreises Minden-Lübbecke informieren soll.

Wir möchten Ihnen mit diesem neuen Service einen Einblick in unsere Arbeit und regionale Entwicklungen geben sowie Anregungen und Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre tägliche Arbeit bieten. Wir würden uns freuen, wenn der Wirtschaftsbrief Ihr Interesse findet!

Stets aktuelle Informationen erhalten Sie zudem auf der Homepage des Kreises Minden-Lübbecke
www.minden-luebbecke.de und dem Tourismusportal www.muehlenkreis.de

Mit den besten Wünschen und herzlichen Grüßen


Dr. Ralf Niermann
Landrat

 

Kurzfassung PDF: Wirtschaftsbrief | Ausgabe 5 | Juli 2017

Themen

MILLA - Landleben, Landart, LandgenussDas neue Landmagazin für den Mühlenkreis

Breitbandausbau im Kreis Minden-Lübbecke

Landesprogramm VITAL.NRW im Kreis Minden-Lübbecke | Neue Regionalmanagerin

REGIONALE-Förderzuschlag für Ostwestfalen-Lippe

»Kein Abschluss ohne Anschluss« im Kreis Minden-Lübbecke

KMU 4.0: Kleinere Unternehmen stellen sich den Herausforderungen der Digitalisierung

Förderprogramm »Innovationsgutschein Digitalisierung«

Innovationen ins Rampenlicht rücken - OWL-Innovationspreis MARKTVISIONEN

ESF-Förderprogramm unternehmensWert:Mensch wird verlängert und erweitert

ÜberzeuGENDER: Weibliche Fachkräfte gewinnen

Gründerinnenakademie OWL

RegioPort bietet neue Chancen für die Region - »Zukunftsweisende Logistikdrehscheibe«

Ausbildungsplatzbörse STEPone am 15. und 16. September 2017

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung
Kreis Minden-Lübbecke
Portastraße 13
32423 Minden

Telefon: +49 571 807-0
Telefax: +49 571 807-30000
E-Mail versenden E-Mail versenden