Kreis Minden-Luebbecke

Schnellmenü

Inhaltsbereich




 

Betreuungsstelle

Kann ein Volljähriger auf Grund einer psychischen Erkrankung oder einer geistigen, körperlichen oder seelischen Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen, so bestellt das Vormundschaftsgericht auf seinen Antrag oder von Amtswegen eine Betreuungsperson.

Die Betreuungsstelle (Betreuungsbehörde) berät und unterstützt die Betreuer und das Vormundschaftsgericht bei ihrer Aufgabenwahrnehmung und schlägt im Einzelfall Personen vor, die als Betreuungspersonen geeignet sind. Weitere Informationen.

Zuständige Behörde:
Betreuungsstelle
Kreis Minden-Lübbecke
Portastraße 13
32423 Minden

Telefon: +49 571 807-23720
Telefax: +49 571 807-33720
E-Mail versenden E-Mail versenden