Seiteninhalt

Ganztagsangebote in Kitas und Schulen auf einen Blick

Kreisweite Übersicht im GEOportal des Kreises Minden-Lübbecke


Wollen Sie das Onlineangebot zu den Ganztagsangeboten nutzen?

Mit der Übersicht im GEOportal erhalten Sie schnell einen Überblick über alle 275 Einrichtungen (Kitas und Schulen) im Kreisgebiet. Sie haben die Möglichkeit, auf einfache Art und Weise die Ganztagsangebote der einzelnen Einrichtungen in Ihrem Umfeld näher zu betrachten und sich einen guten Eindruck zu dem Umfang der Angebote zu verschaffen.

Was müssen Sie tun?

Gehen Sie zunächst auf die Seite GEOportal.

Hier können Sie in der Legende rechts unter der Rubrik „Leben und Lernen“ zwischen Kitas und Schulen auswählen.

Nach der Auswahl werden alle Kitas oder Schulen im Kreisgebiet angezeigt.  Nun besteht die Möglichkeit, Einrichtungen in der Nähe Ihres Wohnortes ausfindig zu machen und über einen Klick auf die Einrichtung genaue Informationen zur Ganztagsbetreuung zu bekommen. Im Bereich Schulen können Sie die Ganztagsangebote auch direkt über den Reiter Ganzstagsangebot anwählen. Durch einen Klick auf das Informationssymbol hinter jeder Schulform wird das Symbol für die Ganztagsschule angezeigt.  

Weiter zum GEOportal

Hintergrund der Veröffentlichung

Im Auftrag des Lenkungskreises der Bildungsregion Minden-Lübbecke wurde das Bildungsbüro des Kreises Minden-Lübbecke im Jahr 2018 beauftragt, die Ganztagsangebote für Kinder und Jugendliche kriteriengeleitet zu erfassen. Hierzu wurden alle Kindergärten, Grundschulen, Förderschulen und weiterführende Schulen mit der Sekundarstufe I aus den 11 Kommunen angeschrieben. Die Einrichtungen wurden zu den Bereichen Trägerschaft, Betreuungsumfang und Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit befragt, so dass im Anschluss die notwendigen Daten aller 275 Einrichtungen im Kreisgebiet erfasst werden konnten. In enger Zusammenarbeit zwischen Schulamt und Katasteramt entstand anschließend nach der Aufbereitung und Bündelung der Inhalte eine übersichtliche Darstellung im GEOportal des Kreises.

Um die Inhalte aktuell zu halten, erfolgt die Aktualisierung jedes Jahr im Sommer.