Seiteninhalt
25.08.2020

Aktuelle Hinweise zur konkreten Umsetzung von KAoA

Die Berufliche Orientierung nach den Vorgaben der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ ist im Schuljahr 2020/21 wieder verpflichtend umzusetzen. DieUmsetzung ist im Rahmen der aktuell gültigen Einschränkungen (Corona-Pandemie)und unter Berücksichtigung des vorherrschenden Angebots (bspw. Praxisplätze)verpflichtend.Alle relevanten Informationen finden Sie wie gewohnt unter:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/recht/schulgesundheitsrecht/infektionsschutz/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten