Seiteninhalt

beAzubi

Jetzt geht's los!

Nach einer erfolgreichen Testphase startet das neue Ausbildungsportal beAzubi am 20. September!

Mit beAzubi unterstützt der Kreis Minden-Lübbecke künftig Ausbildungsbetriebe und Jugendliche auf dem Weg in eine Ausbildung -  unkompliziert, modern und kostenfrei für alle Nutzer*innen (auch für Unternehmen). Unternehmen können zusätzliche Features dazubuchen. Die Grundfunktionen sind für alle kostenfrei!


So funktioniert beAzubi:

Jugendliche erstellen Profile. Dabei stehen die Persönlichkeit sowie die Interessen und Fähigkeiten der Jugendlichen im Vordergrund. Hierzu nutzen Jugendliche die beAzubi-App. Ausbildungsbetriebe können über die beAzubi-Website und mit Hilfe verschiedener Filterfunktionen nach Jugendlichen suchen, die zu ihrem Unternehmen passen könnten und sprechen diese Jugendlichen über eine Chat-Funktion an. Und schon kann es losgehen mit Gesprächen und Vereinbarungen zum Kennenlernen etc.

Infos, Videos und mehr auf der Website: www.beAzubi.de

Die beAzubi-App gibt es ab dem 20. September im App-Store und bei Google Play.

 beAzubi



Hintergrund

beAzubi wurde gemeinsam entwickelt von der Kommunalen Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf im Kreisschulamt mit dem Unternehmen PHP & Pixel. Mehr Infos zur Kommunalen Koordinierungsstelle finden Sie hier.