Seiteninhalt

Anfrage Laien-Sprachmittlerinnen bzw. Laien-Sprachmittler

Behörden/Institutionen und Einrichtungen, die für Gespräche eine Laien-Sprachmittlung benötigen, füllen bitte folgendes Formular aus und senden es an sprachmittler@minden-luebbecke.de:

-> Formular Laien-Sprachmittlung

Eine Liste der verfügbaren Sprachen im Laiensprachmittlungspool finden Sie hier: Auflistung verfügbarer Sprachen

  

Bitte beachten Sie!

Ausgeschlossen sind

  • Aufträge von Privatpersonen
  • Aufträge von anderen Privateinrichtungen
  • Gespräche mit Rechtsfolgen, beispielsweise bei Rechtsanwältinnen oder Rechtsanwälten
  • Gespräche im Zusammenhang mit medizinischen Diagnosen, Aufklärungen über Behandlungen, Operationen etc.
  • Aufträge von Bildungseinrichtungen zur Ermittlung von sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfen (z.B. sog. AOSF-Verfahren).