Seiteninhalt

Griffbereit

Das Programm Griffbereit fördert die frühkindliche Entwicklung durch konkrete kleinkindgerechte Aktivitäten und schafft eine wichtige Grundlage zum Erwerb von Sprachkompetenz. Die Mehrsprachigkeit wird dabei als Potenzial der Kinder aufgegriffen.

Das Programm beinhaltet Spiel-, Sing-, Bastel- und Förderangebote. Das Elternmaterial ist in 16 Sprachen übersetzt. Die Gruppe wird von einer qualifizierten Elternbegleiterin angeleitet. Die Treffen finden wöchentlich für zwei Stunden statt.

Die Gruppen können sprachhomogen oder sprachheterogen sein. Handelt es sich um eine sprachhomogene Gruppe, werden die Spiel-, Sing-, Bastelangebote in der jeweiligen Familiensprache gestaltet. Ist die Gruppe sprachlich heterogen, wird das Programm auf Deutsch durchgeführt. Ein wichtiger Bestandteil aller Gruppen sind Bücher. Häufig werden zwei- und mehrsprachige Bücher eingesetzt.

Mögliche Orte dieses mehrsprachigen Angebote sind Kindertageseinrichtungen, Familienzentren, Familienbildungsstätten, Migrantenorganisationen, Brückenangebote und weitere Einrichtungen.

Aktuell nehmen vier Einrichtungen aus den Städten Minden, Porta Westfalica und Hüllhorst an dem Programm teil.

Hier finden Sie einen Flyer zum Programm:

Flyer Griffbereit