Seiteninhalt

Ausländerangelegenheiten

Der Kreis Minden-Lübbecke ist zuständig für die aufenthaltsrechtlichen Angelegenheiten der Ausländerinnen und Ausländer, die sich im Kreisgebiet Minden-Lübbecke aufhalten.

Ausländerinnen/Ausländer mit Aufenthalt/Wohnsitz im Stadtgebiet Minden wenden sich bitte an die Stadtverwaltung Minden.

Hinweis:
Persönliche Vorsprachen zu den Dienstleistungen der Ausländerbehörde sind bis auf weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung zu den Öffnungszeiten unter Beachtung der 3G-Regeln möglich.

Termine zu Asyl- und Duldungsangelegenheiten, Aufenthaltserlaubnissen nach positivem Asylverfahren und Aufenthaltserlaubnissen können Sie direkt aus der Dienstleistung bei der Ausländerbehörde anfragen.

Informationen zur Aufnahme von Vertriebenen aus der Ukraine - Merkblatt zum vorübergehenden Schutz (ukrainisch, englisch)


Coronavirus SARS-CoV-2-Informationen


Die wichtigsten Dienstleistungen der Ausländerbehörde im Überblick