Seiteninhalt

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Die Dienststellen der Kreisverwaltung sind montags bis freitags grundsätzlich in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und montags bis donnerstags zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr geöffnet/erreichbar.

Sprechzeiten in einzelnen Ämtern

Einige Ämter haben festgelegte Sprechzeiten, so dass es sich empfiehlt, vor einem Besuch eine Terminabsprache mit der jeweiligen Ansprechperson zu vereinbaren. Hier sind die Sprech- und Öffnungszeiten der einzelnen Ämter:

Bürger-Service
Der Bürger-Service im Kreishaus in Minden ist montags bis donnerstags von 8.00 Uhr  bis 17.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr durchgehend geöffnet. 
Telefonisch ist die Kreisverwatung bzw. der Bürger-Service über die Nummern
807-0 bzw. 807-20000 in dieser Zeit erreichbar.

Straßenverkehrsamt Minden & Zulassungsstelle Lübbecke
Sowohl das Straßenverkehrsamt in Minden als auch die „Zweigstelle“ in Lübbecke (dort nur Zulassung!) haben einheitliche Öffnungszeiten - montags bis freitags von 8.00 Uhr  bis 12.00 Uhr, nachmittags am Montag und Dienstag zusätzlich zwischen 14.00 Uhr und 15.30 Uhr und donnerstags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Kreiskasse (Bareinzahlungen)
Bürgerinnen und Bürger, die in der Kreiskasse Geld einzahlen möchten, können dies montags bis donnerstags zwischen 8.30 Uhr und 12.00 Uhr sowie freitags von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr erledigen.

Elterngeld
Am Montag, Mittwoch und Freitag stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zwischen 8.30 Uhr und 12.30 Uhr sowie montags, mittwochs und donnerstags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr zur Verfügung.

Ausländerbehörde
Die Ausländerbehörde ist mittwochs ganztägig geschlossen. Ansonsten ist sie vormittags von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr sowie montags und donnerstags von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr geöffnet.

Ausbildungsförderung/BAföG
Die Sprechzeiten sind am Montag zwischen 8.30 Uhr und 12.30 Uhr sowie von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr und mittwochs zwischen 8.30 Uhr und 12.30 Uhr.

Beratungsstelle für Schul- und Familienfragen
Termine in der Beratungsstelle können auch abgesprochen werden. Die generellen Sprechzeiten sind montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr  bis 17.30 Uhr sowie freitags zwischen 8.00 Uhr und 12.30 Uhr.

Drogenberatungsstelle
Die Beratungsstelle ist am Montag und Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und nachmittags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Am Dienstag von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und nachmittags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Am Freitag ist die Beratungsstelle von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Natürlich können auch Termine nach Vereinbarung getroffen werden.

Zentrale Submissionsstelle
Die Submissionsstelle ist dienstags, donnerstags und freitags von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr sowie montags bis mittwochs zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr zu erreichen.