Seiteninhalt

Veranstaltungen


Es wurden 97 Veranstaltungen gefunden

Karte_offene-Galerie_2021
27.03.2021 bis 31.12.2021
Künstlerinnen und Künstler stellen in der Galerie artminden aus. Gemälde, Collagen oder Skulpturen - ihre Arbeiten sind vielfältig. Peter Paul Medzech, selbst Bildhauer, öffnet seine offene Galerie für zeitgenössische Kunst, um den regionalen Künstlerinnen und Künstlern in Zeiten der Corona-Pandemie ein Forum zu bieten, ihre Werke auszustellen und auch zu veräußern. Ein Besuch lohnt sich. Genießen Sie das Ambiente und die Kunstwerke im historischen ehemaligen Schulgebäude in Todthenhausen. Geöffnet wird je nach Corona-Lage: zur Zeit auf telefonische Anmeldung.
plakat2012_web 2
17.04.2021 bis 04.11.2021
Titelbild "Ben und der böse Ritter Berthold"
© Ute Krause
15.09.2021 bis 13.10.2021
Alle fürchten sich vor dem bösen Ritter Berthold. Alle? Nein! Der tapfere Ben will nicht länger für den reichen Ritter schuften und flieht eines Nachts. Tief im Wald schnappt ihn eine Räuberbande. Die Geschichte von Ben und dem bösen Ritter Berthold von Ute Krause wird als Online-Bilderbuchkino gezeigt. Es ist eine Anmeldung erforderlich. Sendet eine E-Mail mit dem Betreff "Bilderbuchkino BudbRB" an stadtbuecherei@espelkamp.de oder meldet euch telefonisch unter 05772/562-150. Wir schicken euch dann einen Link und weitere Infos. Außerdem bieten wir Bastelsets to go an: Diese können bereits bei der Anmeldung bestellt und dann in der Stadtbücherei abgeholt werden.
Plakat der Ausbildungsmesse
20.09.2021 bis 25.09.2021
GOFUTURE, STEPone und BAM Aktiv veranstalten erste gemeinsame Ausbildungsmesse für die Kreise Minden-Lübbecke und Herford. Die digitale Messe wird am 20. September mit einem Orientierungstag eröffnet. Für Mittwoch, den 22.09.21 bereitet Sonja O`Reilly mit »der.Hive - Zukunftswerkstatt« und #SheDoesFuture wieder ein qualitativ hochwertiges Vortragsprogramm vor. Donnerstag bis Samstag sind dann die Live-Zeiten für die Aussteller geplant. Das digitale Messegelände bleibt danach mit allen Informationen bis zum 28.01.22 geöffnet. Kontakt: Stadt Espelkamp / Dirk Engelmann-Homölle / 05772 562144 / wirtschaftsfoerderung@espelkamp.de
Das Wachsen der Bilder.jpg
24.09.2021
Der abendlichen Führung durch die Sonderausstellung "Das Wachsen der Bilder" schließt sich ein geselliger Ausklang bei einem Getränk an. Karin Huberts Arbeiten bestechen durch Einfallsreichtum und ästhetischen Reiz: Über fünf Jahrzehnte arbeitete die gelernte Graveurin mit Glas, Metall und allen Arten von Fundstücken und verband diese mit Drähten zu poetischen und skurril anmutenden Werken. Prägnantes Motiv ihrer Arbeiten sind die in Metallnetzte eingesponnenen Glasscherben, die in einem Zusammenspiel aus Halten und Gehaltenwerden eindrucksvolle Glasbilder bilden. Die Motive dieser Scherbenarbeiten sind vielfältig und zeugen von Karin Huberts intensiver Auseinandersetzung mit der Welt der Märchen, der Philosophie und den Phänomenen der Natur. Ihre Arbeiten beeinflussten die zeitgenössische Gravur nachhaltig.
Eva Mattes
© Hanna Mattes
24.09.2021
Eva Mattes liest aus den Tagebüchern 1939 - 1945 von Astrid Lindgren Jahre bevor ihre Kinderbücher entstanden, schrieb Astrid Lindgren ihre Gedanken über das dunkle Kapitel des 20. Jahrhunderts in ihren Tagebüchern nieder. Sie schildert ihren Alltag, stellt aber auch Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind. In dieser musikalisch begleiteten Lesung wechseln sich Kapitel aus den Tagebüchern und ausgewählten Passagen aus "Pippi Langstrumpf" ab mit literarischen Chansons aus dem Exil, jiddischen Liedern aus dem Wiederstand sowie Wiegen- und Kinderliedern aus Nord- und Osteuropa. Es liest und singt Eva Mattes, begleitet von Dariusz Swinoga aus Warschau (Akkordeon) und Irmgard Schleier (Klavier), die auch für das Programm verantwortlich zeichnet. Für den Besuch der Lesung ist ein 3G-Nachweis erforderlich, dieser ist am Einlass vorzulegen. Tickets: Kulturbüro im Bürgerhaus Wilhelm-Kern-Platz 14 32339 Espelkamp Tel.: 05772 562-161, -185, oder -255 Astrid Lindgren: Die Menschheit hat den Verstand verloren. Tagebücher 1939-1945 © 2015 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin Lesung aus Pippi Langstrumpf mit freundlicher Genehmigung des Oetinger Verlages Hamburg
Flohmarkt
26.09.2021
26.09.2021
Das Museum ist von 14.00 - 17.00 Uhr für Sie geöffnet und freut sich auf Ihren Besuch. Das Museumscafé ist an Sonntagen mit Museumsbetrieb ebenfalls von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Gutswassermühle/ Mühlrad
26.09.2021
Öffnungszeiten: An jedem Sonntag von Juni - Oktober 2021 von 14:30 - 17:30 Uhr. . Besichtigung und Erläuterung durch Mitglieder der Mühlengruppe ∙ Filmvorführung »So wurde zu Großvaters Zeiten aus Korn Mehl gemahlen« ∙ - Baum-Suchspiel im umliegenden Kurpark Gruppenbesichtigungen sind nach telef. Absprache mit dem Touristikbüro, Tel.: 05742/4224, täglich möglich. Auf Anfrage mit Motormahl- und Backbetrieb.
Konzert
26.09.2021
15.30 - 17.00 Uhr im Kurpark am Haus des Gastes in Bad Holzhausen. Es singt und spielt die Musikgruppe Minderheide bei freiem Eintritt. Das Konzert findet nur bei trockenem Wetter statt!
Nordic Walker
27.09.2021
Geführter Nordic Walking-Treff am und im Wiehengebirge findet statt: Montag 08:30 Uhr Parkplatz Holzhauser Berg, Dauer 90 Minuten (mittel bis schnell). Achtung: Jeden 1. Montag im Monat anderer Startpunkt, bitte tel. unter 05742/ 7015107 nachfragen!!! Einsteiger-Kurse, Lauftreffs, Events des NWWE (Nordic-Walking-Wellness-Ernährung) in Bad Holzhausen und Umgebung. Leihstöcke verfügbar. Nordic-Walking stärkt Körper, Geist & Seele! Infos unter 05742/7015107 Heike von der Forst oder: www.nwwe.de.
Gymnastik
27.09.2021
Gymnastik für Gäste und Einwohner/innen jeweils montags und mittwochs ab 9.45 Uhr im Haus des Gastes Bad Holzhausen. Kostenbeitrag 1,50 €, der vor Beginn der Gymnastik kassiert wird. Leichte gezielte Gymnastik bei leiser Musik - von Kopf bis Fuß - zur Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit und des Wohlbefindens, in entspannter Atmosphäre, die überwiegend im Sitzen durchgeführt wird und somit für Jung und Alt (auch behindertengerecht) geeignet ist. Sportbekleidung ist nicht erforderlich.
Logo Lücking Busreisen
27.09.2021
Wiehengebirgsfahrt mit Porta Westfalica nach Bad Oeynhausen. Abfahrt 13.30 Uhr Gästebetriebe Stork, 13.35 Uhr Wendeplatz Brunnenallee. Fahrpreis: 15,00 €. Verbindliche Anmeldung bitte im Haus des Gastes Bad Holzhausen oder beim Gastgeber vornehmen. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
300 Jahre Stadtrechte
28.09.2021 bis 10.10.2021
Preußisch Oldendorf ist eine »Akzisestadt«, die am 17. April 1719 vom preußischen König Friedrich Wilhelm I. städtische Rechte erhalten hat. Doch was ist eigentlich eine »Akzisestadt«? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die anlässlich des 300-jährigen Stadtjubiläums entstanden ist und nunmehr erneut vom 28. September bis zum 10. Oktober 2021 am »Kultur-Container« zu sehen sein wird. Die Besucherinnen und Besucher erwarten spannende Erkenntnisse zur Oldendorfer Vergangenheit unter preußischer Landesherrschaft dreier Jahrhunderte. Eintritt frei!
Nordic Walker
28.09.2021
Geführter Nordic Walking-Treff am und im Wiehengebirge findet statt: Dienstag 9:30 Uhr Bad Holzhauser Sportplatz, Dauer 60 Minuten (langsam). Einsteiger-Kurse, Lauftreffs, Events des NWWE (Nordic-Walking-Wellness-Ernährung) in Bad Holzhausen und Umgebung. Leihstöcke verfügbar. Nordic-Walking stärkt Körper, Geist & Seele! Infos unter 05742/7015107 Heike von der Forst oder: www.nwwe.de.
Bild Sebastian Schröder
© Gerd-Heiner Schröder
28.09.2021
Nach der Eröffnung des Kultur-Containers durch Bürgermeister Marko Steiner erfahren Sie in seinem Vortrag »Quo vadis, Preußen?" Wissenswertes zur preußischen Geschichte Oldendorfs von Stadt- und Landeshistoriker Sebastian Schröder. Die Eröffnungsveranstaltung wird durch Anja Vehling (Klarinette) und Matthias Menzel (Klavier), aus dem Dozententeam der Musikschule Preußisch Oldendorf musikalisch umrahmt.
29.09.2021
in der Rahdener Innenstadt (Ortgiesparkplatz)
Gymnastik
29.09.2021
Gymnastik für Gäste und Einwohner/innen jeweils montags und mittwochs ab 9.45 Uhr im Haus des Gastes Bad Holzhausen. Kostenbeitrag 1,50 €, der vor Beginn der Gymnastik kassiert wird. Leichte gezielte Gymnastik bei leiser Musik - von Kopf bis Fuß - zur Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit und des Wohlbefindens, in entspannter Atmosphäre, die überwiegend im Sitzen durchgeführt wird und somit für Jung und Alt (auch behindertengerecht) geeignet ist. Sportbekleidung ist nicht erforderlich.
Knippi Tours
29.09.2021
Original Wiehengebirgsrundfahrt mittwochs mit »Knippi-Tours« (Bus, Taxi). Anmeldung bei Herrn Knippenberg telef. unter 05742-2081. Abfahrt: 13.30 Uhr ab Gästebetriebe. Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Fahrpreis: 10,00 €. Auf Wunsch Kaffee und Kuchen für 5,00 € pro Person.
Sportabzeichen 2021
29.09.2021
Nordic Walker
29.09.2021
Geführter Nordic Walking-Treff am und im Wiehengebirge findet statt: Mittwoch 18:30 Uhr Parkplatz Ecke Burgstraße/Zum Limberg, Dauer 60-90 Minuten (mittel mit Steigung). Letztes Treffen am 29.09.2021, danach ist Winterpause! Achtung: Jeden 1. Mittwoch im Monat ist Treffpunkt am Parkplatz Wiehenturm in Börninghausen (an der Bergstraße)! Einsteiger-Kurse, Lauftreffs, Events des NWWE (Nordic-Walking-Wellness-Ernährung) in Bad Holzhausen und Umgebung. Leihstöcke verfügbar. Nordic-Walking stärkt Körper, Geist & Seele! Infos unter 05742/7015107 Heike von der Forst oder: www.nwwe.de.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | >