Seiteninhalt

Veranstaltungen


Es wurden 1083 Veranstaltungen gefunden

Gut aufgelegt
23.06.2018 bis 16.06.2019
Was war vor dem Musik-Streaming, MP3, CD, Kompakt-Kassette und Vinyl-Schallplatte? Dieser spannenden Frage geht die Ausstellung "Gut aufgelegt" nach und beleuchtet die Anfänge der automatischen Musikwiedergabe. Geprägt von der Zeit, in der die verschiedenen Musikautomaten erfunden wurden, und den Personen, denen dies gelang, führen die unterschiedlichsten Musikdatenträger als roter Faden durch die Jahrhunderte. So ermöglichten Paul Ehrlich, Erfinder der Lochscheibe aus Pappe, Thomas A. Edison, Urheber der Wachswalze, sowie Emil Berliner, Entwickler der Schellackplatte, Millionen von Menschen mit ihren revolutionären Erfindungen den Zugang zur automatischen Musik. Im 21. Jahrhundert geben uns Orchestrions, Organetten, Phonographen, selbstspielende Klaviere und Grammophone mit ihren Datenträgern Auskunft über die technischen Möglichkeiten, die Musik und das Design der damaligen Zeit. Und noch heute versetzen diese die Menschen in wahres Staunen.
21.10.2018 bis 12.05.2019
Weingläser aus vier Jahrhunderten - Die Sammlung Christian Jentsch
10.02.2019 bis 25.08.2019
Leuchten der Moderne - Glasproduktion im Licht des Bauhauses
Mühlenbesucher auf Bänken
02.03.2019 bis 14.12.2019
Alle Mahl- und Backtage im Überblick Wind-, Wasser- und Rossmühlen mit Mahlbetrieb und Bewirtung. Die Nummern vor den Mühlenbezeichnungen entsprechen der Verortung auf der Karte der »Westfälischen Mühlenstraße«.
23.04.2019 bis 28.04.2019
Für alle, die vom heißen Glas fasziniert sind. Für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihr Wissen vertiefen wollen. Neben freiem Glasblasen bietet sich die Möglichkeit, mit Formen zu experimentieren.
Vortrag
25.04.2019
Vortrag in der Klinik HolsingVital GmbH: Infovortrag »(Schwer-)Behinderung«. Beginn 9.00 Uhr. HolsingVital GmbH, Brunnenallee 3, Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen. Kostenbeitrag: 5,00 ¤, mit Gästekarte 2,00 ¤.
Bingo
25.04.2019
Bingo spielen im Haus des Gastes Bad Holzhausen. Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.
Logo Reisedienst Aschemeyer
25.04.2019
zum Dümmer See. Abfahrt 13.30 Uhr Gästebetriebe Stork, 13.35 Uhr Wendeplatz Brunnenallee. Fahrpreis: 12,00 ¤. Verbindliche Anmeldung bitte im Haus des Gastes Bad Holzhausen oder beim Gastgeber vornehmen. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Vortrag
25.04.2019
Vortrag in der Klinik HolsingVital GmbH: »Einführung Rückenschule«. Beginn 16.30 Uhr. HolsingVital GmbH, Brunnenallee 3, Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen. Kostenbeitrag: 5,00 ¤, mit Gästekarte 2,00 ¤.
25.04.2019
Besser als der Tod
25.04.2019
Ein ebenso spannender wie vergnüglicher Literaturabend mit Marlies Kalbhenn. Der Eintritt ist frei. Eine Spende zugunsten der Bücherei wird gern angenommen.
26.04.2019 bis 28.04.2019
Vortrag
26.04.2019
Vortrag in der Klinik HolsingVital GmbH: »Gesunde Ernährung« Beginn 14.00 Uhr. HolsingVital GmbH, Brunnenallee 3, Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen. Kostenbeitrag: 5,00 ¤, mit Gästekarte 2,00 ¤.
26.04.2019
Führung durch die Sonderausstellungen "Weingläser aus vier Jahrhunderten" und "20 x Glas aus Gernheim" mit anschließender Weinverkostung.
26.04.2019
Wie in jedem Jahr wird auch 2019 der Zunftbaum am letzten Freitag im April vom Heimatverein Nachtigallental Hüllhorst e.V. in der Ortsmitte von Hüllhorst aufgestellt. Zu dieser Veranstaltung am Freitag, 26.04.2019, um 17.00 Uhr, direkt gegenüber der Buchhandlung Hüllhorst, sind alle Hüllhorster Einwohner und alle Gäste ganz herzlich eingeladen. Im Anschluss besteht die Möglkchkeit, sich bei Grillwurst und Kaltgetränken zu stärken.
26.04.2019
"Zauberhafter Bodensee" - präsentiert von Wolfgang Wrenger
26.04.2019
Das Brutgeschäft der Wiesenvögel ist in vollem Gange und auch in der Abendzeit lassen sich Wiesenbrüter wie Uferschnepfe und Kiebitz noch gut beobachten. Kosten: 7,00 €, Kinder 3,50 € Dauer: ca. 2,5 Stunden Treffpunkt: Parkplatz am Südturm des Dümmers
Schloss Benkhausen
27.04.2019
Schloss Benkhausen samt zugehörigem Areal ist ein Kleinod in Gestringen in der Nähe des Mittellandkanals. Tauchen Sie während der Führung, die die unmittelbare Umgebung des Schlosses (keine Innenführung!) umfasst, in die Geschichte dieses Gebäudeensembles ein und lassen Sie sich von Schloss- und Parkanlage und mehr bezaubern. Die Anmeldung ist im Kulturbüro, Frau Sabine Paßlick, (05772) 562-161 erforderlich. Teilnehmerzahl ist auf 8 bis 20 Personen begrenzt.
27.04.2019
27.04.2019
Mindener Stichlinge
27.04.2019
Auch 2019 ist die politische und gesellschaftliche Großwetterlage Hauptthema des neuen Programms der Mindener Stichlinge. Mit ihrem Kabarett-Programm “Bei Gewitter nicht hüpfen“ werden die Stichlinge Themen, die die Gemüter erhitzen, wieder in gewohnt spitzfindiger Manier satirisch aufbereiten.Bekannter Maßen lassen die Stichlinge ihre Besucher nicht im Regen stehen. Auch wenn die Umstellung der Großwetterlage hin zu wechselhaftem Wetter immer wahrscheinlicher wird. Für gutes Wetter sorgen Kirsten Gerlhof, Annika Hus, Frank Oesterwinter. Den musikalischen Donnerschlag pflegt der stets wetterfeste Stephan Winkelhake.
27.04.2019
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 44 | > | >>