Seiteninhalt

Radwegesperrung an der Kreisstraße 56

Der Kreis Minden-Lübbecke saniert den kombinierten Geh- und Radweg an der Kreisstraße 56 „Isenstedter Straße“ in der Stadt Lübbecke im Ortsteil Gehlenbeck auf Grund von Fahrbahnschäden. Die Sanierungsarbeiten beginnen am Montag, den 17. Februar 2020 und werden am Freitag, den 28. Februar 2020 abgeschlossen sein. Da die Radwegebreite ein Befahren des Geh-,Radweges während der Sanierungsarbeiten nicht zulässt, muss der Abschnitt zwischen der Straße „Auf der Fischerstatt“ und der „Weidenstraße“ gesperrt werden. Eine Umleitung für den Radfahrer und Fußgänger ist über die „Elsterkampstraße“ ausgeschildert.