Seiteninhalt

Landratswahlen 2023

Die bei der Kommunalwahl 2020 gewählte Landrätin des Kreises Minden-Lübbecke, Frau Anna Katharina Bölling, ist zum 01.09.2022 aus dem Dienstverhältnis ausgeschieden.

Gemäß den Bestimmungen des Kommunalwahlgesetzes in Verbindung mit der Kreisordnung für das Land Nordrhein-Westfalen ist eine Neuwahl durchzuführen.

Die Bezirksregierung Detmold, als zuständige Aufsichtsbehörde, hat als Neuwahltermin den 15.01.2023 festgesetzt.

Die Wahlvorschläge müssen spätestens bis zum 17.11.2022, 18.00 Uhr, bei der Kreiswahlleiterin des Kreises Minden-Lübbecke eingereicht werden.

Zur Einreichung der Wahlvorschläge stellen wir Ihnen außerdem die erforderlichen Vordrucke in der zurzeit gültigen Fassung zur Verfügung.