Seiteninhalt

Service

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Landeshundegesetz

Zuständige Behörden für das Landeshundegesetz sind die Ordnungsämter der Städte und Gemeinden im Kreisgebiet. Für das Halten von gefährlichen Hunden (§ 3) und von Hunden bestimmter Rassen (§ 10) sowie deren Kreuzungen ist eine Erlaubnis der Ordnungsämter erforderlich.

Die Haltung eines großen Hundes (§ 11) müssen Sie beim Ordnungsamt anzeigen. Um diese Hunde halten zu dürfen, benötigten Sie die erforderliche Sachkunde. Der Nachweis ist durch einen Sachkundetest zu erbringen.

Informationen zum Landeshundegesetz finden Sie auf den Internetseiten des Kreises Minden-Lübbecke.

Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt
Portastraße 13 32423 Minden
+49 571 807-0
+49 571 807-30000
veterinaeramt@minden-luebbecke.de
Frau Tanja Rost 404
+49 571 807 24041
+49 571 807 34041
t.rost@minden-luebbecke.de
Herr Dr. Carsten Wimmers 405
+49 571 807 24050
+49 571 807 34050
c.wimmers@minden-luebbecke.de